Sie sind hier: Startseite

Gemünden am Westerwaldsteig

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Ortsgemeinde Gemünden!

Wir stellen Ihnen auf den nachfolgenden Seiten den Ort Gemünden im Westerwald vor und zeigen Ihnen, was sich für Attraktivitäten in unserem Ort befinden. Neben den beiden Kirchengemeinden finden Sie noch zahlreiche Informationen zu den ortsansässigen Vereinen. Außerdem finden Sie hier einige wichtige Bürgerinformationen.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim durchsuchen unserer Homepage und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder hier wiederzufinden.

Bundestagswahlen in Deutschland und Gemünden

Am Sonntag (26. September 2021) finden Deutschlandweit die Bundestagswahlen statt. Ihr Wahllokal in Gemünden ist im Dorfgemeinschaftshaus Gemünden und hat zwischen 08.00 und 18.00 Uhr geöffnet. Aufgrund der aktuellen Coronapandemie gilt im gesamten Dorfgemeinschaftshaus die 3G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete Personen mit Nachweis, nicht älter als 24 Stunden). Anderenfalls empfehlen wir Ihnen, Ihre Stimme per Briefwahl abzugeben.

Benefiz-Klappstuhl-Konzert Gemünden

Am Freitag, 20.08.2021 war der Musikverein Neuhochstein-Schönberg in Gemünden zu Gast und unterhielt das Publikum hervorragend mit schöner Blasmusik und lustigen Anekdoten. Auch dieses Mal taten die Musiker dies unentgeltlich, um für die Betroffenen der Flutkatastrophe an der Ahr Gutes zu tun…sehr bemerkenswert und einfach toll! Es war eine große Freude, dass so viele Menschen der Einladung gefolgt waren!

Jung und Alt waren zahlreich zu dem Konzert gekommen und genossen die ungezwungene Atmosphäre und das gute Wetter im Freien. Die Anwesenden kamen ordentlich in Stimmung und forderten die Musikerinnen und Musiker am Ende des Konzertes zu etlichen Zugaben auf, denen der MV Neuhochstein-Schönberg gerne nachkam. Da war man sich einig: das war ein gelungener Abend! Zusammen sein, klönen und lachen, Dorfgemeinschaft lebendig werden lassen und dann gemeinsam etwas bewegen – eine sehr wertvolle und schöne Erfahrung. Für den gemütlichen Rahmen mit kalten Getränken und Bratwurst vom Grill sorgten die Ortsvereine und der Ortsgemeinderat.

Wir danken recht herzlich der Bäckerei Garcia und der Metzgerei Viehmann, beide aus Westerburg, und dem Getränke-Paradies aus Rennerod für die großzügige Unterstützung in Form von Rabatten und Sachspenden. Der Verkauf der Getränke und der Grillbratwurst im Brötchen brachten einen Erlös von 1.727,37 Euro. Die beiden aufgestellten Spendenboxen wurden ordentlich „gefüttert“ und enthielten insgesamt 2.172,63 Euro – herzlichen Dank für diese überwältigende Spendenbereitschaft! Außerdem erreichten uns weitere Spenden in Höhe von 700 Euro.

Wir freuen uns, dass wir die Menschen an der Ahr über den Verein „Wäller Helfen e.V.“ mit einer tollen Spendensumme von insgesamt 4.600,-- Euro unterstützen können.

„Wäller Helfen Hochwasserhilfe“ hat engen Kontakt zu den Nachbarschaftshilfe-Organisationen vor Ort. Somit kommen die Spenden dort an, wo sie am dringendsten benötigt werden - direkte und schnelle Hilfe vor Ort für die Betroffenen. In diesen schwierigen Zeiten ist es so wichtig, dass wir unsere Mitmenschen nicht vergessen.

Ein ganz, ganz herzliches DANKESCHÖN gilt dem Musikverein Neuhochstein-Schönberg, allen Festunterstützern und Gönnern, den Ortsvereinen (Freiwillige Feuerwehr Gemünden, SV Gemünden 1919 e.V., TC Gemünden 1985 e.V., Theater „fratze im kopp“ e.V., TSV Starlight 2003 e.V.) dem Ortsgemeinderat und natürlich dem tollen Publikum und den vielen, vielen Spendern, also Euch allen, die diese Veranstaltung so wunderbar gelingen ließen!

Ihre / Eure Margit Keßler, 1. Ortsbeigeordnete

Gemünden im TV - Hierzulande (SWR Fernsehen)